Cookie-Nutzung

Unsere Website verwendet Cookies, damit Sie Ihrem Warenkorb Artikel hinzufügen oder einen Techniker online buchen können. Sie ermöglichen uns auch, anonyme statistische Daten zu speichern, um die Performance unserer Website laufend zu optimieren. Wenn Sie mehr über die Cookie-Nutzung erfahren möchten, dann bitte klicken Sie auf den Link "Datenschutz".

 

Serie 400 Dampfbackofen Serie 400 Vollglastür in Gaggenau Anthrazit Breite 60 cm Linksanschlag Bedienung oben

BS471101

EU Produktdatenblatt
Spektrum: von A+++ bis D

Produktdetails

Heizmethoden
  • Heißluft + 100 % Feuchte.
    Heißluft + 80 % Feuchte.
    Heißluft + 60 % Feuchte.
    Heißluft + 30 % Feuchte.
    Heißluft + 0 % Feuchte.
    Niedertemperatur-Garen.
    Sous-Vide-Garen.
    Flächengrill Stufe 1 + Feuchte.
    Flächengrill Stufe 2 + Feuchte.
    Flächengrill + Umluft.
    Flächengrill.
    Auftauen.
    Regenerieren.
Bedienung
  • Automatische Türöffnung.
  • Bedienung durch Drehknebel und TFT-Touch-Display.
  • Klartextanzeige.
  • Speichermöglichkeit individueller Rezepte (inkl. Kerntemperaturfühler).
  • Info-Taste mit Bedienhinweisen.
  • Seitlich öffnende Tür mit 180° Öffnungswinkel.
Ausstattung
  • Flächengrill 2000 W hinter Glaskeramik.
  • Dampfablöschung.
  • Beschwaden.
  • Kerntemperaturfühler mit Abschalt-Automatik.
  • Ist-Temperaturanzeige.
  • Timer-Funktionen: Garzeitdauer, Garzeitende, Kurzzeitwecker, Stoppuhr, Langzeit-Timer.
  • Elektronischer Siedepunktabgleich.
  • Kapazitätsanzeige der Filterpatrone (bei Anschluss an Entkalkungs-System GF 111 100).
  • 48 W Halogenbeleuchtung seitlich.
  • Hygienischer Edelstahl-Garraum.
  • 4 Einschub-Ebenen.
Sicherheit
  • Kindersicherung.
  • Sicherheitsabschaltung.
  • Gehäusekühlung mit Temperaturschutz.
Reinigung
  • Reinigungsprogramm, vollautomatisch.
  • Entkalkungsprogramm, vollautomatisch.
  • Trocknungsprogramm.
  • Ablaufsieb, abnehmbar.
  • Demo Reinigungsprogramm.
Planungshinweise
  • Türanschlag nicht wechselbar.
  • Oberhalb von BS dürfen keine weiteren Elektrogeräte eingebaut werden.
  • Ablaufschlauch an keiner Stelle höher als Geräteunterkante positionieren und mind. 100 mm tiefer als Geräteablauf (s. Abbildung Abwasseranschluss).
  • Zulaufschlauch, einmalig verlängerbar.
  • Max. Länge Ablaufschlauch 5 m.
  • Wasseranschluss (1) für Zulaufschlauch immer zugänglich halten; nicht direkt hinter dem Gerät positionieren.
  • Anschluss des Ablaufschlauchs an den Siphon (2) nicht direkt hinter dem Gerät positionieren und zugänglich halten.
  • Entkalkungssystem GF 111 100 (3) beim Anschließen des Geräts vorsehen, sofern die Wasserhärte 7° dH überschreitet.
  • Abstand Möbelkorpus bis Türfrontfläche 47 mm.
  • Abstand Möbelkorpus bis Türgriffaußenkante 94 mm bei nachgerüstetem Griff (Sonderzubehör).
  • Frontüberstand, ggf. inkl. Türgriff, für die Öffnung von seitlichen Schubladen beachten.
  • Bei Planung einer Ecklösung Türöffnungswinkel von mind. 90° berücksichtigen.
  • Für eine Einbautiefe von 550 mm die Wasserschläuche und das Anschlusskabel im Bereich der Gehäuseaussparung positionieren.
  • Anschlussdose außerhalb der Einbaunische planen.
Anschlussdaten
  • Energieeffizienzklasse A auf einer Skala der Effizienzklassen von A+++ bis D.
  • Gesamtanschlusswert 2,9 kW.
  • Nur Kaltwasseranschluss.
  • Zulaufschlauch 3,0 m mit 3/4 " (26,4 mm) Anschluss, verlängerbar.
  • Ablaufschlauch (ø 25 mm) 3,0 m (HT-Schlauch).
  • Anschlusskabel vorsehen.

Zubehör

Downloads